Aktuelles

Krankheit oder Quarantäne der Arbeitnehmer

von Claudia Rother

Krankheit oder Quarantäne der Arbeitnehmer

Quarantäne ist keine Krankschreibung. Es gibt keine Leistungen von der gesetzlichen Krankenkasse. Die sind nur im Fall einer Erkrankung nach den bisherigen Regelungen möglich. Im Fall der Quarantäne erhält der Arbeitnehmer weiter vollen Lohn, den sich der Arbeitgeber innerhalb von 3 Monaten durch das Infektionsschutzgesetz erstatten lassen kann. Der Entschädigungsanspruch besteht auch für Selbständige. Einzelheiten regelt das Infektionsschutzgesetz.

 

Zurück