Aktuelle Nachrichten

Wissenswertes zu Steuern & Finanzen

Herzlich Willkommen!

von Sarah Blumenberg-Trautvetter

Seit dem 01.08.2020 begrüßen wir herzlich Frau Sophie Voigt als neue Mitarbeiterin....

Mandanten-Informationen

von Sarah Blumenberg-Trautvetter

Kennen Sie schon unsere Mandanten-Informationen?

Absenkung des Mehrwertsteuersatzes

von Sarah Blumenberg-Trautvetter

Einen ersten guten Überblick über die Absenkung des Mehrwertsteuersatzes können Sie hier nachlesen.

Anträge auf Stundung bzw. Herabsetzung der Einkommen-, Körperschaft- und Gewerbesteuer beim zuständigen Finanzamt

von Claudia Rother

Informieren Sie uns kurz per E-Mail, welche Steuern gestundet oder herabgesetzt werden sollen.

Krankheit oder Quarantäne der Arbeitnehmer

von Claudia Rother

Quarantäne ist keine Krankschreibung. Es gibt keine Leistungen von der gesetzlichen Krankenkasse.

Antrag auf Kurzarbeitergeld

von Claudia Rother

Falls Sie Arbeitnehmer beschäftigen und diese nicht voll arbeiten können, zeigen Sie der Agentur für Arbeit an, dass Sie Kurzarbeitergeld (KUG) beziehen möchten.

Stundungsantrag Krankenkassenbeiträge aufgrund Auftragsausfälle durch das Corona-Virus

von Claudia Rother

Sie können bei den Krankenkassen einen Stundungsantrag der Krankenkassenbeiträge aufgrund der Auftragsausfälle durch das Corona-Virus stellen.

 

Diese Unterlagen können Sie im Jahr 2020 vernichten

von Sarah Blumenberg-Trautvetter

Nachstehend aufgeführte Buchführungsunterlagen können nach dem 31. Dezember 2019 vernichtet werden:

Warenlieferung ins EU-Ausland

von Sarah Blumenberg-Trautvetter

Sie verschicken Waren ins EU-Ausland?
Dann achten Sie auf die neuen Regelungen ab dem 01.01.2020!!

Die EU hat ab dem 01.01.2020 die Vorgaben für innergemeinschaftliche Lieferungen für alle Länder der Europäischen Union neu geregelt.

Datev Gehaltsrechner online

von Sarah Blumenberg-Trautvetter

Die DATEV bietet auf ihrer Internetseite den DATEV Gehaltsrechner online an. Sie können ausgehend vom Bruttolohn Ihres Mitarbeiters, die Arbeitgeberkosten und den Nettolohn des Mitarbeiters nach Abzug von Sozialabgaben und Steuern berechnen.